Senden Sie uns Ihre Gute-Nacht-Geschichte – und gewinnen Sie!

Alle Kinder lieben selbst erfundene Geschichten, die ihre Eltern sich für sie ausdenken – vor allem vor dem Zubettgehen.

Viele engagierte Eltern lassen sich wunderbare Gute-Nacht-Geschichten einfallen: Sie bestehen gemeinsam in der Familie Abenteuer, reisen trotz Corona-Pandemie in Gedanken zusammen um die Welt oder widmen sich dem bevorzugten Interessensgebiet Ihres Kindes, erfinden zum Beispiel Anekdoten über einen kleinen Dinosaurier.

Welche besondere Geschichte haben Sie sich für Kind ausgedacht?

Erzählen Sie sie uns! Wir suchen die schönsten Gute-Nacht-Geschichten und präsentieren sie hier auf der Webseite. Einzige Bedingung: Ihre Geschichte muss wirklich selbst erfunden sein!

  • Die drei besten Geschichten werden jeweils mit einem Gutschein für eine individuelle Therapiedecke im Wert von bis zu 220 Euro prämiert; Größe und Gewicht der Decke können die Gewinner selbst auswählen.
  • Gewinner der Plätze vier bis zehn erhalten ein Buch – wahlweise jeweils eine Ausgabe von „Der kleine Prinz“ oder „Vier Wünsche ans Universum“ (Jugendliteraturpreis 2019).

Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die uns ihre ganz persönliche Gute-Nacht-Geschichte eingereicht haben.

Der Einsendezeitraum endete leider am 5. Oktober 2020. Im Anschluss an die Wahl und Benachrichtigung der Gewinner bis Mitte Oktober werden wir Ihnen an dieser Stelle eine Auswahl der besten Gute-Nacht-Geschichten präsentieren. Bleiben Sie also aufmerksam und freuen sich darauf, es lohnt sich!

Übrigens: Eine angenehme Schlafumgebung und eine geregelte Schlafroutine können viel dazu beitragen, dass es mit dem Einschlafen besser klappt.