Autismus: Eine besondere Art der Wahrnehmung

Experten schätzen, dass rund ein Prozent aller Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in Deutschland mit einer Autismus-Spektrum-Störung leben. Das sind rund 800.000 Menschen. Autismus ist angeboren – und wächst sich nicht aus. Das Spektrum reicht von schweren Beeinträchtigungen bis zu unauffälligen Formen. Allen Autisten gemeinsam sind

  • spezielle Arten der Wahrnehmung,
  • Besonderheiten im Umgang mit anderen Menschen, in der Sprachentwicklung und der Kommunikation,
  • stereotype Verhaltensmuster und spezielle Interessen.

Mit professioneller Hilfe und liebevoller Unterstützung kann das Leben mit Autismus gut gelingen.